Speedster 3 INTERMEDIATE / XC

4.600,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5-10 Werktage

Farbe:

Größe:

oder Preis vorschlagen
  • OZONESPEEDSTER3
Der Speedster ist ein vollreflektierter Motorschirm, der für Piloten mit mittlerem bis... mehr
Produktinformationen "Speedster 3 INTERMEDIATE / XC"

Der Speedster ist ein vollreflektierter Motorschirm, der für Piloten mit mittlerem bis fortgeschrittenem Niveau entwickelt wurde. Der Speedster wurde in erster Linie für Langstreckenflüge mit dem PPG XC entwickelt, ist aber auch ein spaßiger, dynamischer und vielseitiger Schirm, der für Carving und Slalomflüge in niedriger Höhe verwendet werden kann. In das neueste Design sind Technologien aus unserer Hochleistungs-Gleitschirmproduktreihe eingeflossen, deren Entwicklung durch das Feedback von Motorschirmpiloten aus der ganzen Welt geleitet und von den Besten der Welt getestet wurde. Obwohl der Speedster speziell für PPG entwickelt wurde, kann er aufgrund seiner hohen Effizienz und seiner ausgezeichneten Handlingeigenschaften auch zum freien Fliegen verwendet werden - ideal für Ridge Soaring, Thermikfliegen und sogar XC-Flüge.
Der Pilot

Der Speedster ist sowohl für fortgeschrittene als auch für fortgeschrittene Piloten geeignet. Er ist ideal für fortgeschrittene Piloten, die von Schirmen niedrigeren Niveaus, wie z.B. dem Roadster, aufsteigen, und für erfahrenere Piloten, die nicht die zusätzlichen Anforderungen eines Wettkampfschirms haben wollen.
Geschwindigkeit und Stabilität

Die Kernelemente eines effektiven Paramotoring-Schirms sind Geschwindigkeit und Stabilität. Der Speedster ist schnell, aber was noch wichtiger ist, er ist über den gesamten Geschwindigkeitsbereich stabil. Der große Trimmbereich ermöglicht das Cruisen bei hohen Geschwindigkeiten, ohne dass man das Beschleunigungssystem aktivieren muss. Bei voller Geschwindigkeit bleibt der Speedster auch in turbulenter Luft sehr klappresistent und lässt sich dank der sehr sanften Bewegung der Tragegurte, die das Profil nicht verformen, leicht warten. Die Tragegurte sind einfach und leicht zu bedienen, der volle Fußbeschleunigungsbereich ist immer zugänglich, unabhängig von der Trimmerposition. Im Gegensatz zu einigen anderen PPG-Flügeln ist es sicher und möglich, den vollen Bereich des Beschleunigungssystems auch mit den Trimmern in der Standardposition (langsam) zu nutzen, ohne die Eigenstabilität des Profils zu verringern.

Das sorgfältig entwickelte und getestete OZRP-Reflexprofil ist nicht nur stabil und schnell, sondern auch fehlerverzeihend. Wenn der Reflexanteil in einem Profil zunimmt, können bestimmte andere Parameter darunter leiden, nämlich die Leichtigkeit des Starts, die Qualität des Handlings, die Kraftstoffeffizienz und die passive Sicherheit. Diese Kategorien sind für uns extrem wichtig und dürfen nicht beeinträchtigt werden. Wir sind immer bestrebt, intelligente Kombinationen aus stabilen Profilen und komplexen internen Strukturen zu realisieren, um die Entwicklung der Speedster-Reihe zu verbessern.
Wendigkeit

Bei Ozone hat das Handling bei jedem Flügel, den wir entwickeln, höchste Priorität. Von unseren einfachsten Schulschirmen bis hin zu den leistungsstärksten Wettkampfschirmen streben wir immer danach, Schirme zu bauen, die ein Vergnügen beim Fliegen sind. Das agile und reaktionsschnelle Handling des Speedster ist das Ergebnis von hunderten von Stunden des Testens und der Verfeinerung durch ein erfahrenes Designteam und einige der besten Piloten der Welt. Der Speedster ist ein wendiger Spaßschirm, der sich eher wie ein Gleitschirm als ein normaler PPG-Schirm mit Reflexen verhält. Das Ozone Tip Steering System TST ist einfach, effizient und leicht zu bedienen und ermöglicht eine sichere und effektive Kontrolle während des beschleunigten Fluges, ohne den Einsatz von Bremsen.
Das optionale 2D-System, das aus dem Wettkampfslalom abgeleitet wurde, ermöglicht eine präzise Kontrolle über die gesamte Spannweite der Hinterkante. Das 2D-System kombiniert die Bremsen und das TST und verändert den Charakter des Speedsters - der Flügel wird dynamischer und reaktionsfreudiger mit verbesserter Kontrollpräzision und ermöglicht es, das volle Potenzial des Handlings zu entfalten.
Starten

Das Aufzieh- und Bodenhandlingverhalten ist extrem wichtig für einen sicheren Flugspaß. Besonderes Augenmerk wird auf die Starteigenschaften des Speedster gelegt, damit er sich bei Nullwind gleichmäßig und mit wenig Kraftaufwand aufbläst, während er sich bei Starkwind gleichmäßig und ohne Überschießen aufbläst.
Erbe

Die kontinuierliche Weiterentwicklung der Speedster-Modellreihe ist eine wichtige Aufgabe für uns. Unser Ziel ist es, das Konzept immer weiter zu verbessern, um es besser, sicherer und mit mehr Spaß zu fliegen. Nach einem langen Entwicklungsprozess sind wir nun mit den vorgenommenen Änderungen zufrieden. Unsere Tests haben gezeigt, dass der neue Flügel ein echtes Vergnügen ist, mit einer überraschend hohen Höchstgeschwindigkeit und einer allgemeinen Benutzerfreundlichkeit, die anspruchsvolle Motorschirmpiloten ansprechen wird.
Aufbau

Der Speedster 3 vereint die bewährten Konstruktionselemente des Speedster 2, des Freeride Slalom und unserer Hochleistungs-Gleitschirmserie: Der Bogen, die Planform, die Streckung, die Positionierung der Klappen, das Profil und die Einlasspositionen sind dem Speedster 2 sehr ähnlich, wurden aber mit der internen Struktur und dem Leinenrigg des Freeride kombiniert. Zusätzliche Laschen an der Oberseite erhöhen die Gesamtspannung des Segels, die sich gleichmäßiger über die Spannweite verteilt, um den Zusammenhalt und das Gefühl des Schirms zu verbessern.
Schnell und effizient

Das 3D-Shaping an der Eintrittskante reduziert den Luftwiderstand und erhöht den erzeugten Auftrieb. Mit zwei zusätzlichen Zellen und einer saubereren Eintrittskante, kombiniert mit dem reduzierten Leinenwiderstand, dem optimierten Profil und den Trimmern mit größerer Reichweite, ist der Speedster 3 der bisher effizienteste Speedster. Ideal für lange XC-Flüge, klassische Wettbewerbe und Fun-Slalom-Rennen.
Stabil und sicher

Das optimierte OZRP Reflex-Profil nimmt große Mengen an Turbulenzen auf, ohne im gesamten Geschwindigkeitsbereich zusammenzubrechen, und eignet sich daher gut für das Fliegen in thermischen Bedingungen. Belastungsgeprüft nach der Norm EN 926-1 und anerkannt von der DGAC, haben unsere umfangreichen internen Tests gezeigt, dass der Speedster 3 ein sehr ähnliches Verhalten wie die Vorgängermodelle aufweist und den Anforderungen der EN C entspricht (Trimmer in der langsamen Position).
*Hinweis: Der Speedster 3 wurde nicht unabhängig nach EN 926-2 flugerprobt.
Vielseitigkeit, Agilität und Spaß

Der Charakter des Speedster 3 wird durch die Flächenbelastung und die Verwendung des optionalen 2D-Steuersystems bestimmt. Mit der Standard-Bremseinstellung ist der Speedster 3 ein effizienter Steigflieger, der sich perfekt für das normale XC-Fliegen eignet. Der Einbau des 2D-Systems verbessert das Ansprechverhalten, die Kontrolle und die Agilität des Schirms weiter. Das Fliegen einer kleineren Größe am oberen Ende der Skala verwandelt den Charakter komplett in einen dynamischen und wendigen Flügel mit hoher Präzision, perfekt für Low-Level-Carving oder Fun-Slalom-Rennen.

Unterschiede im Vergleich zum Speedster 2:

    3D-geformte Eintrittskante
    Zusätzliche Zellen und bessere Sinkleistung
    Mehr Leistung = bessere Treibstoffeffizienz
    Höhere Höchstgeschwindigkeit
    Mehr Geschwindigkeitsbereich in den Trimmern
    Präziseres und dynamischeres Handling

Größen202224262830
Number of cells 56 56 56 56 56 56
Flat Area (m2) 20 22 24 26 28 30
Projected area (m2) 17.2 18.9 20.6 22.3 24.0 25.7
Flat Span (m) 10.57 11.08 11.58 12.05 12.51 12.95
Projected Span (m) 8.3 8.71 9.09 9.47 9.82 10.17
Projected Aspect Ratio 4.02 4.02 4.02 4.02 4.02 4.02
Flat Aspect Ratio 5.6 5.6 5.6 5.6 5.6 5.6
Root Chord (m) 2.42 2.54 2.66 2.76 2.87 2.97
Glider Weight (kg) 4.63 5.04 5.3 5.6 5.9 6.17
PG (EN) Weight Range (kg) 55-75 55-90 70-95 80-110 95-125 110-140
PPG (DGAC) Weight Range (kg) 55-110 55-120 70-130 80-145 95-160 110-170
DGAC DGAC DGAC DGAC DGAC DGAC DGAC
Weiterführende Links zu "Speedster 3 INTERMEDIATE / XC"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Speedster 3 INTERMEDIATE / XC"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Viper XC Competition DGAC Viper XC Competition DGAC
4.770,00 € * 5.300,00 € *
NIVIUK Dobermann 3 Paramotorschirm erfahrene PPG-Piloten NIVIUK Dobermann 3 Paramotorschirm erfahrene...
ab 3.110,00 € * 3.456,00 € *
Ozone Kona 3 EN-B, DGAC, Intermediate Ozone Kona 3 EN-B, DGAC, Intermediate
4.005,00 € * 4.450,00 € *
BGD Blizzard DGAC Paramotor Motorschirm BGD Blizzard DGAC Paramotor Motorschirm
3.390,00 € * 3.790,00 € *
Evoaviation Rebel 2RS mit Minari F1 Pro 180 Evoaviation Rebel 2RS mit Minari F1 Pro 180
ab 5.900,00 € * 6.800,00 € *
Mojo PWR 2 Einsteiger Motorschirm Mojo PWR 2 Einsteiger Motorschirm
3.500,00 € * 3.900,00 € *
MojoMax der Trike Einsteiger Gleitschirm MojoMax der Trike Einsteiger Gleitschirm
4.140,00 € * 4.600,00 € *
Vivo 2 EN-B Paramotor Variante Vivo 2 EN-B Paramotor Variante
3.590,00 € * 4.200,00 € *
Zuletzt angesehen